top of page

Auf der Suche nach Stille und Verbindung

"Die Stille lehrt uns, dass alles, was wir suchen, bereits in uns ist." - Iliana Grosse-Buening


In einer hektischen und digitalisierten Welt, in der wir oft von Lärm und Ablenkungen umgeben sind, gibt es Menschen, die sich dem Ruf der Stille und der wahren zwischenmenschlichen Verbindung hingeben. Eine solche Person ist Iliana Grosse-Buening, eine leidenschaftliche Sozialunternehmerin mit einer faszinierenden Reise durch verschiedene Kulturen und Kontinente. Ihr Werdegang und ihre Mission sind geprägt von der Suche nach einer Balance zwischen Technologie und menschlichen Werten.


Iliana hat in Berlin, Nairobi, Shanghai und London leitende und operative Positionen bekleidet und dabei mehr als sieben Jahre Berufserfahrung gesammelt. Ihre akademische Ausbildung führte sie an renommierte Institutionen wie die Oxford University, die IE Business School und die Donghua University in Shanghai. Diese interkulturelle Erfahrung und ihre Liebe zum Reisen haben ihr einen breiten Horizont eröffnet und ihre Reisefreude bis heute genährt.


Es war ein Klosteraufenthalt in Nepal im Jahr 2016, der Ilianas Perspektive grundlegend veränderte. Ursprünglich plante sie, sich von der Hektik des Alltags zu erholen, doch die 11 Tage der Stille und Meditation enthüllten eine tiefere Wahrheit über den Einfluss ihres digitalen Lebens auf ihre geistige Balance, Kreativität, Beziehungen und Schlafqualität. Dieser transformative Moment weckte in ihr den Wunsch, eine Antwort auf die Frage zu finden, wie wir die Vorteile der Technologie nutzen können, ohne unsere menschlichen Werte zu vernachlässigen.


Als Antwort auf diese Frage gründete Iliana den Quiet Social Club. Diese Initiative zielt darauf ab, Menschen dabei zu helfen, sich mit sich selbst, ihren Lieben und ihren Werten in einer Welt der ständigen Ablenkung zu verbinden. Der Quiet Social Club bietet einen Raum für Stille, Selbstreflexion und zwischenmenschliche Verbindungen. Iliana glaubt daran, dass alles, was wir brauchen, bereits in uns steckt und dass wir in der Stille die Möglichkeit haben, uns mit unseren inneren Ressourcen zu verbinden und ein erfülltes Leben zu führen.


Der Quiet Social Club ermöglicht es den Mitgliedern, sich von der Hektik des Alltags zurückzuziehen und bewusste Momente der Ruhe zu schaffen. Durch Workshops, Retreats und gemeinsame Aktivitäten bietet der Club eine Plattform, um Selbstreflexion zu fördern, Achtsamkeit zu praktizieren und wertvolle Beziehungen aufzubauen. Iliana ist überzeugt, dass wahre Erfüllung und Kreativität entstehen, wenn wir uns mit uns selbst verbinden und gleichzeitig mit anderen in einer Atmosphäre des Mitgefühls und der Wertschätzung interagieren.


Iliana ist eine bemerkenswerte Persönlichkeit, die den Wert von Stille und wahrer zwischenmenschlicher Verbindung erkannt hat. Wir freuen uns auf Ihren Impuls zum #HealthyCup.



Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page