top of page

Achtung für die Vielfältigen Qualifikationen von Frauen und Männern

Eine dringend benötigte Veränderung in der Arbeitswelt

Achtung für die Vielfältigen Qualifikationen von Frauen und Männern

In unserer modernen Gesellschaft tragen berufstätige Frauen und Männer viele Hüte. Sie sind nicht nur Fachkräfte in ihren Berufen, sondern sie erfüllen auch eine Vielzahl anderer Rollen und Aufgaben. Sie sind Ehepartner, Eltern, Kinder, Hausmeister, Organisatoren und engagierte Mitglieder in Vereinen und ehrenamtlichen Organisationen. Diese Multitasking-Genies sind ständig im Einsatz und stehen oft unter enormem Druck, um in jeder ihrer Rollen erfolgreich zu sein.

Wir sprechen von Perfektionismus, von der unausgesprochenen Erwartung, dass berufstätige Frauen und Männer in allen Lebensbereichen, sei es im Beruf, in der Familie oder als Individuen, gleichermaßen hervorragend abschneiden müssen. Doch dieser Druck ist nicht nachhaltig, er führt zu Stress, Burnout und einem Ungleichgewicht im Leben. Es ist an der Zeit, den Fokus zu ändern und mehr Achtung und Unterstützung für die vielfältigen Qualifikationen und Kompetenzen von Frauen und Männern zu schaffen.

Was kann getan werden, um diese Veränderung voranzutreiben?

  1. Bewusstsein schaffen: Der erste Schritt besteht darin, das Bewusstsein für die vielfältigen Aufgaben und Qualifikationen von Frauen und Männern zu schärfen. Wir müssen erkennen, dass jeder von uns in verschiedenen Rollen und Verantwortlichkeiten glänzt.

  2. Flexibilität am Arbeitsplatz: Arbeitgeber können dazu beitragen, indem sie flexible Arbeitsbedingungen anbieten. Dies kann die Möglichkeit umfassen, von zu Hause aus zu arbeiten, flexible Arbeitszeiten zu haben und Verständnis für die Bedürfnisse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu zeigen.

  3. Gegenseitige Unterstützung: In Familien und Partnerschaften ist es wichtig, die gegenseitige Unterstützung zu fördern. Dies bedeutet, dass Aufgaben und Verantwortlichkeiten fair verteilt werden sollten, damit beide Partner die Möglichkeit haben, beruflich erfolgreich zu sein und gleichzeitig ihre familiären Verpflichtungen zu erfüllen.

  4. Unterstützung durch die Gemeinschaft: Gemeinschaften und Vereine können eine entscheidende Rolle spielen, indem sie Unterstützungssysteme und Ressourcen für berufstätige Frauen und Männer schaffen. Dies kann die Organisation von Kinderbetreuungsdiensten, flexiblen Treffzeiten und Networking-Veranstaltungen umfassen.

  5. Politische Maßnahmen: Regierungen können politische Maßnahmen ergreifen, um die Gleichstellung der Geschlechter und die Unterstützung von Familien zu fördern. Dazu gehören bezahlter Elternurlaub, Unterstützung bei Pflegeaufgaben und die Schaffung von Gesetzen, die die Diskriminierung am Arbeitsplatz verhindern.

Warum sich der BPW eClub für diese Ziele einsetzt?

Der BPW eClub (Business and Professional Women eClub) ist eine Gemeinschaft von berufstätigen Frauen, die sich leidenschaftlich für die Achtung und Wertschätzung der vielfältigen Qualifikationen und Kompetenzen in die Arbeitswelt einsetzt.


Unsere Mission ist es, Barrieren zu beseitigen und eine gerechtere, gleichberechtigte Arbeitswelt zu schaffen. Wir glauben fest daran, dass Frauen und Männer gleichermaßen das Recht haben, in all ihren Rollen und Verantwortlichkeiten erfolgreich zu sein, ohne unter übermäßigem Druck zu stehen.

Indem wir uns gemeinsam für diese Veränderungen einsetzen, schaffen wir eine Arbeitswelt, die respektvoller, ausgeglichener und gerechter ist. Wir laden Sie herzlich ein, sich unserer Bewegung anzuschließen und gemeinsam an einer besseren Zukunft zu arbeiten.



Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page